REAL Online

Online-Datenabfrage

Mit "REAL Online" kann der Immobilienverwalter seinen Klienten (Hauseigentümern, Wohnungseigentümern, ggf. auch Mietern) den Abfrage-Zugriff auf eine begrenzte Auswahl der in der Immobilienkanzlei verfügbaren Daten und Dokumente bieten.

Die Daten befinden sich in einem geschützten Bereich der nur registrierten Benutzer zugänglich ist.

Der Online-Zugriff bietet grundsätzlich folgende Datenabfragen / Auswertungen:

  • Saldenlisten
  • Kontoauszüge
  • Zinslisten
  • Betriebkostenabrechnungen
  • Hauseigentümerabrechnungen


Saldenlisten und Kontoauszüge werden zum Zeitpunkt der Abfrage erstellt, die Abrechnungen werden als PDF-Dokumente zur Verfügung gestellt.

Individuelle Definition der Abfrageberechtigungen

Mit Hilfe eines speziell entwickelten Datenverwaltungs-Programms regelt der Immobilienverwalter für jeden User im Detail, welche Daten dieser abfragen darf.

Zum Beispiel ist für jeden einzelnen Haus-/Miteigentümer einstellbar, in welche Objekte und in welche Auswertungen dieser Einsicht erhält.
Oder ob ein Wohnungseigentümer neben dem eigenen Kontoauszug, auch auf die Saldenliste der WEG zugreifen darf, also auf eventuelle Zahlungsrückstände der anderen Wohnungseigentümer.

Um sicherzustellen, dass nur die für den jeweiligen User bestimmten Daten angezeigt werden, wird bei jeder neuen Abfrage-Anwahl die Zugriffs-Berechtigung erneut geprüft.

Optische Anpassung an die Firmenhomepage

Das Erscheinungsbild der Bildschirmmasken (Farben, Logos,...) kann anhand von Stylesheets an eine bestehende Homepage des Immobilienverwalters angepasst werden.

real data system gmbh | 1020 Wien, Handelskai 265 | Tel.: +43 1 72707 | © 2017 real data systems gmbh